Wanderausstellung 100 Jahre AWO

Wanderausstellung 100 Jahre AWO

Der AWO Kreisverband Wolfsburg hat das bundesweite Bestehen der Arbeiterwohlfahrt zum Anlass genommen und am 08.04.2019, in der Bürgerhalle der Stadt Wolfsburg im Rathaus A, die Wanderausstellung 100 Jahre AWO feierlich eröffnet. Zahlreiche Gäste waren der Einladung gefolgt. Nach einer Begrüßung durch Elke Zitzke, Vorsitzende des AWO Kreisverbandes Wolfsburg e.V. und Marcus Musiol, Geschäftsführer AWO Kreisverband Wolfsburg e.V., hat Oberbürgermeister Klaus Mohrs in seinem Grußwort den hohen Stellenwert und die Verlässlichkeit der AWO in Wolfsburg und Umgebung hervorgehoben. Im Anschluss hat Klaus-Peter Bachmann, Landtagsvizepräsident a. D. und Mitglied der Historischen Kommission der AWO Deutschland, die Anwesenden in einer rhetorischen Zeitreise durch die 100 Jahre AWO geführt und dabei vielen Gästen neues Wissen vermittelt. In der 15. und 16. KW ist die Ausstellung für die Bürger*innen der Stadt Wolfsburg und Umgebung und auch alle weiteren Interessierten zugänglich.

 

 

Related posts

Schuldenprävention

Schuldenprävention: Projekt FinanzFührerschein Im Alltag lauern viele Geldfallen. Wer Bescheid weiß, hat mehr von...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Top